Motorola Edge 50 Ultra vs Xiaomi 14 Civi: Ein Vergleich der Flaggschiff-Killer

0

Das Xiaomi 14 Civi wurde letzte Woche in Indien vorgestellt. Wir haben es bereits mit dem Vivo V30 Pro und dem OnePlus 12R verglichen. Heute (18. Juni 2024) wurde das Motorola Edge 50 Ultra in der Region angekündigt. Lassen Sie uns sehen, wie es sich im Vergleich der Flaggschiff-Killer schlägt.

Vergleich von Motorola Edge 50 Ultra und Xiaomi 14 Civi: Flaggschiff-Killer mit beeindruckenden Funktionen und unterschiedlichen Preisen.

Materialien und Design: Holz vs. Glas und Leder

Veganleder ist der neueste Trend bei den Materialien für Smartphones. Sowohl das Motorola Edge 50 Ultra als auch das Xiaomi 14 Civi bieten diese Option an. Das chinesische Modell hat jedoch auch eine Variante mit Glasrückseite, während Motorola eine einzigartige Holzrückseite anbietet. Dieses Holz verleiht dem Gerät nicht nur ein angenehmes Aroma, sondern auch eine natürliche Optik.

Beide Modelle verfügen über einen Aluminiumrahmen. Das Edge 50 Ultra hat zudem eine IP68-Zertifizierung für Wasser- und Staubschutz, während das Xiaomi 14 Civi keine offizielle Bewertung hat. Obwohl Xiaomi wahrscheinlich einige Schutzmaßnahmen integriert hat, könnte das Fehlen einer IP-Bewertung kostenbedingt sein.

Bildschirm: Größer und heller beim Xiaomi 14 Civi

Auf der Vorderseite besitzen beide Modelle ein OLED-Display. Das Xiaomi 14 Civi bietet jedoch ein größeres 6,7-Zoll-Panel im Vergleich zum 6,55-Zoll-Display des Edge 50 Ultra. Zudem erreicht das Xiaomi-Modell eine Spitzenhelligkeit von 3000 Nits, während Motorola auf 2500 Nits kommt. Doch das Edge 50 Ultra kontert mit einer höheren Bildwiederholrate von 144Hz gegenüber 120Hz beim Xiaomi. Beide Geräte bieten eine 1,5K-Auflösung, Corning Gorilla Glass Victus (Victus 2 beim Civi) und HDR10+.

Leistung und Akku: Schnelleres Laden beim Motorola

Unabhängig davon, welches Smartphone Sie wählen, können Sie mit beiden eine hohe Leistung erwarten. Beide sind mit dem Qualcomm Snapdragon 8s Gen 3 SoC ausgestattet, einem Chip für günstige Flaggschiffe. Das Edge 50 Ultra wird von einem 4500mAh-Akku mit 125W Schnellladung, 50W kabelloser Schnellladung und 10W Rückwärtsladen betrieben. Das Xiaomi 14 Civi verfügt über einen etwas größeren 4700mAh-Akku, unterstützt aber nur 67W Schnellladen per Kabel.

Kamera: Ein Kopf-an-Kopf-Rennen

Es ist schwer zu sagen, welches Smartphone die bessere Kamera hat. Beide bieten Vorteile in bestimmten Situationen. Motorola setzt auf einen 50-Megapixel-Hauptsensor (mit optischer Bildstabilisierung), einen 64-Megapixel-Periskop-Telefotokamera (3x optischer Zoom) und eine 50-Megapixel-Ultraweitwinkelkamera. Auf der Vorderseite befindet sich eine 50-Megapixel-Selfiekamera.

Das Xiaomi 14 Civi hat ebenfalls drei Kameras, aber der Haupt- und Telefoto-Sensor sind beide 50 Megapixel stark. Die Telefotokamera bietet nur 2x optischen Zoom, und die dritte Kamera ist eine 12-Megapixel-Ultraweitwinkelkamera. Das mag im Vergleich zum Edge 50 Ultra etwas schwach erscheinen, aber die Selfiekamera war schon immer ein Verkaufsargument der Civi-Serie. Das Gerät verfügt über eine Dual-Kamera-Konfiguration mit einer 32-Megapixel-Weitwinkel- und einer 32-Megapixel-Ultraweitwinkelkamera auf der Vorderseite.

Vergleich von Motorola Edge 50 Ultra und Xiaomi 14 Civi: Flaggschiff-Killer mit beeindruckenden Funktionen und unterschiedlichen Preisen.

Preise und Fazit

Der Preis spielt eine große Rolle bei der Wahl eines Smartphones. Beide Modelle fallen in eine ähnliche Kategorie, weisen jedoch einen deutlichen Preisunterschied auf. Das Xiaomi 14 Civi beginnt bei 39.999 INR in Indien, während das Edge 50 Ultra 59.999 INR kostet. Allerdings bietet das Motorola-Modell nur eine 12GB + 512GB-Option an. Die 12GB + 512GB-Version des Xiaomi kostet jedoch nur 44.999 INR und ist somit immer noch günstiger.

Wenn Sie ein erfrischend neues Gerät mit Holzrückseite, schneller und kabelloser Ladeunterstützung wünschen, ist das Motorola-Gerät eindeutig die bessere Wahl. Wenn Sie jedoch ein knappes Budget haben und nur die Flaggschiff-Hardware ohne große Ausgaben möchten, ist das Xiaomi 14 Civi ein gutes Angebot, besonders mit Bankrabatten. Das Edge 50 Ultra kann mit Bankrabatten und Einführungspreisen für nur 49.999 INR erworben werden, also schauen Sie sich das Gerät so schnell wie möglich an!

Zusammenfassung der wichtigsten Funktionen

FeatureMotorola Edge 50 UltraXiaomi 14 Civi
Bildschirmgröße6,55 Zoll6,7 Zoll
Spitzenhelligkeit2500 Nits3000 Nits
Bildwiederholrate144Hz120Hz
ProzessorSnapdragon 8s Gen 3Snapdragon 8s Gen 3
Akku4500mAh4700mAh
Schnellladung125W (Kabel), 50W (kabellos)67W (Kabel)
Hauptkamera50 MP50 MP
Telefotokamera64 MP (3x opt. Zoom)50 MP (2x opt. Zoom)
Ultraweitwinkelkamera50 MP12 MP
Selfiekamera50 MP32 MP (Dual)

Das Xiaomi 14 Civi und das Motorola Edge 50 Ultra bieten beide beeindruckende Funktionen und sind in ihren eigenen Rechten echte Flaggschiff-Killer. Die Wahl hängt letztlich von den individuellen Bedürfnissen und dem Budget ab.


Motorola Edge 50 Ultra vs Xiaomi 14 Civi

Vergleich von Motorola Edge 50 Ultra und Xiaomi 14 Civi: Flaggschiff-Killer mit beeindruckenden Funktionen und unterschiedlichen Preisen.

Tags: Motorola, Edge 50 Ultra, Xiaomi, 14 Civi, Flaggschiff, Vergleich, Snapdragon, Kamera, Schnellladen, OLED, Budget

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *